Du willst wertvolle Tipps zum Thema Buchhaltung & Digitalisierung? Trage dich jetzt in meinen Newsletter ein!
Logo Buchhaltungsservice Sabine Zay

Reisekostenabrechnung erstellen mit Einfach Reisekosten

Als Unternehmer solltest du jede Stellschraube bedienen, die dir mehr Zeit für dein Kerngeschäft verschafft. Großes Einsparungspotenzial bieten regelmäßig anfallende Büroarbeiten, zum Beispiel die Abrechnung von Geschäftsreisen. Musst du eine Reisekostenabrechnung erstellen, solltest du auf das Tool Einfach Reisekosten setzen. Damit kannst du schon bei wenig Reisetätigkeit mächtig Geld sparen.

Reisekosten erstellen mit einem Tool – warum?

Als Unternehmer kannst du Reisekosten, die in Verbindung mit deinem Business stehen, als Betriebskosten von der Steuer absetzen. Deshalb liegt es in deinem Interesse, die gesamte Reisetätigkeit sauber und korrekt zu erfassen. Diese Ausgaben gehören zu den Reisekosten:

🧳 Fahrtkosten (pro Kilometer oder nach Beleg)

🧳 Übernachtungskosten (pauschal oder nach Beleg)

🧳 Reisenebenkosten (z.B. Parktickets oder Taxifahrten)

🧳 Verpflegungsmehraufwand (Verpflegungspauschale)

Außer Spesen nichts gewesen?

Mit Geschäftsterminen verfolgst du in der Regel diese Ziele: Neukundengewinnen oder Kundenpflege. Sie sollen also gewinnbringend für dein Unternehmen sein. Deshalb solltest du sicherstellen, dass du jeden Cent, der in Reisetätigkeiten fließt, von der Steuer absetzt – ohne monatlich stundenlang an der Abrechnung zu sitzen:

Die sogenannten Spesen müssen aufgegliedert und Konten zugeteilt werden. Das nimmt Zeit in Anspruch – schon bei nur drei bis vier geschäftlichen Terminen pro Monat.

Je mehr Geschäftstermine du oder deine Mitarbeiter wahrnehmen, desto umfangreicher wird die Reisekostenabrechnung. Mit dem passenden Tool kannst du den Zeitaufwand stark einschränken. Darum solltest du wieder mehr Leichtigkeit gewinnen und deine Reisekostenabrechnung erstellen, indem du die Einfach Reisekosten Software verwendest.

Reisekostenabrechnung erstellen leicht gemacht

Bei der Abrechnung der Reisekosten muss man sehr genau hinschauen:

Welche Belege darfst du berücksichtigen? Wie hoch fallen die Pauschalen aus? Welchen Konten musst du die einzelnen Buchungen zuweisen? Und wie kannst du die Reisekostenabrechnung erstellen und in deine Buchhaltung integrieren?

Auch geübte Hände verzweifeln gerne an dieser „Fleißaufgabe“. Aber eigentlich sollte die Reisekostenabrechnung Spaß machen! Sie hilft dir, deine Investitionen in Geschäftstermine steuerlich geltend zu machen!

Sie sollte kein rotes Tuch für dich sein, sondern ein Kniff, um deine Steuerlast zu senken.

Deshalb rate ich dir, deine Reisekostenabrechnung mit einem Tool zu erstellen: Einfach Reisekosten.

Sabine lehnt am Geländer

Wie wäre es, wenn du…

👍🏻 monatlich nur noch ganz wenig Zeit für die Reisekostenabrechnung aufbringen müsstest?

👍🏻 keine Pauschalen mehr recherchieren müsstest?

👍🏻 stets den perfekten Überblick über angefallene Reisekosten hättest?

👍🏻 deinem Betriebsprüfer ein vollständiges und korrektes Dokument mit allen relevanten Informationen zu den Reisekosten überreichen könntest?

👍🏻 du endlich nicht mehr am Einbuchen einzelner Qutittungen verzweifeln müsstest, sondern alles bequem in deine Buchhaltungssoftware ziehen könntest?

All das kannst du erreichen, wenn du zum Reisekosten erstellen künftig das Tool Einfach Reisekosten verwendest.

Einfach Reisekostenabrechnung erstellen

Du möchtest Reisekosten endlich wieder als das sehen, was sie sind – eine Investition in dein Business? Dann musst du dir die Abrechnung so leicht wie möglich machen. Die Software für Geschäftsreisen hilft dir, alle Ausgaben für Reisetätigkeiten penibel aufzulisten und aufzuaddieren.

So hast du stets einen umfassenden Überblick. Und du sparst dir Zeit. Die Frage, „lohnt sich Einfach Reisekosten?“, kann ich mit einem klaren Ja beantworten: Das Spesen-Tool lohnt sich schon bei wenigen Geschäftsterminen pro Monat. Je höher dein Aufkommen an Geschäftsreisen, desto mehr Zeit kannst du einsparen.

Wenn du es dann auch noch schaffst, deine Belege zu digitalisieren, bekommen deine Abläufe im Büro noch mehr Struktur. Was du über das Digitalisieren von Belegen wissen solltest, erfährst du in diesem Artikel.

Einfach Reisekosten – Funktionen:

Jetzt verrate ich dir, welche Funktionen die Software für Geschäftsreisen so praktisch machen. Du kannst:

✔️ Reisekosten pro Reise aufgeteilt nach Kategorien erfassen.

✔️ den Reiseverlauf eintragen (Beginn, Zwischenstopps, Ende – jeweils mit Adresse und Uhrzeit).

✔️ mehrtätigen Geschäftsreisen mit Etappen ebenso leicht erfassen wie kurze Tagesreisen.

✔️ Verpflegungskostenpauschalen hinterlegen.

✔️ Übernachtungskosten per Beleg oder per Pauschale anlegen.

✔️ Fahrtkosten per Beleg oder pro Kilometer erfassen.

✔️ Reisenebenkosten unkompliziert anlegen.

Außerdem kann Einfach Reisekosten das:

✔️ Automatische Ermittlung aller Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungspauschalen weltweit.

✔️ Berechnung der konkreten Fahrtkosten durch integrierten Routenplaner.

✔️ Gesetzliche oder firmeneigene Pauschalen verwenden.

✔️ Alle Kosten automatisch aufsummieren.

✔️ Dein Logo auf alle Exportdateien drucken.

✔️ Ein vollständiges Dokument über die Reisekosten erstellen, das du exportieren und mit nur einer Buchung direkt in die Buchhaltungssoftware lexoffice buchen kannst.

✔️ Maximale Übersicht über alle Kosten, die mit Geschäftsterminen in Verbindung stehen, was das Vertrauen deines Betriebsprüfers fördert.

✔️ Du reist nicht nur selbst, sondern hast auch Angestellte, die regelmäßig unterwegs sind? Mit dem Einfach Reisekosten Team-Account bleibt das Prozedere simpel!

Mann am Belege Digitalisieren

Einfach Reisekosten – lohnt sich das?

Es ist wichtig, dass du deine Reisekostenabrechnung erstellen kannst, ohne unverhältnismäßig viel Zeit zu investieren. Mit Einfach Reisekosten ist dein Zeitaufwand minimal.

Und soll ich dir noch etwas verraten? Du kannst die Software für Spesen kostenlos testen!

Meine Einfach Reisekosten Erfahrungen

Damit du dir vorstellen kannst, wie viel Zeit du dir mit der Software wirklich sparen kannst, teile ich meine Erfahrungen mit dir:

Ich bin monatlich im Durchschnitt vier-, fünfmal unterwegs. Seit ich das Tool für die Reisekostenabrechnung verwende, spare ich pro Monat rund 30 Minuten ein. Dabei bin ich ein echter Buchhaltungs-Profi! Jetzt stell dir mal vor, wie viel Zeit du als Laie sparen kannst!

Sabine Zay Prozessmanagement

Fazit: DAS Tool zum Reisekostenabrechnung Erstellen

Durch meine Zusammenarbeit mit Kunden komme ich immer wieder mit verschiedenen Systemen zur Erfassung von Reisekosten in Berührung. Keines davon hat mich so sehr überzeugt wie Einfach Reisekosten:

🧨 ein Tool

🧨 maximale Übersichtlichkeit

🧨 hohe Nutzerfreundlichkeit

🧨 direkte Anbindung zu lexoffice

🧨 smart und durchdacht

Wenn du regelmäßig eine Reisekostenabrechnung erstellen musst, kann ich dir Einfach Reisekosten wirklich ans Herz legen.

Dir ist die Reisekostenabrechnung zu komplex?

Hast du das Gefühl, der Reisekostenabrechnung auch mit einem sinnvollen Tool nicht gewachsen zu sein? Das ist überhaupt nicht schlimm – immerhin arbeitest du ja nicht als Buchhalter, sondern als Experte in deinem Aufgabenbereich.

Gerne unterstütze ich dich bei der technischen Einrichtung des Tools oder übernehme die gesamte Reisekostenabrechnung für dich. Du möchtest noch mehr Backoffice Aufgaben auslagern oder dein Büro digitalisieren? Auch dann bin ich die richtige Ansprechpartnerin!

Lust darauf, in einem kostenlosen Gespräch zu erfahren, wie genau ich dich am besten entlasten kann? Dann sichere dir doch gleich einen Termin mit mir.

Trage dich jetzt in den Newsletter ein und erhalte wertvolle Tipps zum Thema Buchhaltung & Digitalisierung.

Der Newsletter-/E-Mail-Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung über den Anbieter ActiveCampaign. Du erhältst Tipps und Tricks rund um die Themen Office Management sowie Consulting im Bereich Digitalisierung und Online-Marketing. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Starte jetzt mit deiner digitalen Buchhaltung mit lexoffice in nur 7 Tagen!

Der Newsletter-/E-Mail-Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung über den Anbieter ActiveCampaign. Du erhältst Tipps und Tricks rund um die Themen Office Management sowie Consulting im Bereich Digitalisierung und Online-Marketing. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.