Du willst wertvolle Tipps zum Thema Buchhaltung & Digitalisierung? Trage dich jetzt in meinen Newsletter ein!
Logo Buchhaltungsservice Sabine Zay

lexoffice: dein Buchhaltungsprogramm für E-Commerce

Ganz egal, welche Nische du mit deinem Online-Shop bedienst: In einem Punkt werden sich deine Aufgabenbereiche immer mit denen anderer Unternehmer decken. Die Buchhaltung ist eine Pflicht, der du als Gewerbetreibender nachkommen musst. Du möchtest möglichst wenig Arbeit an deinen Steuerberater abtreten und die vorbereitende Buchhaltung selbst übernehmen? Mit dem lexoffice Buchhaltungsprogramm für E-Commerce bist du dafür perfekt gerüstet.

Das lexoffice Buchhaltungsprogramm für E-Commerce: Vorteile

Die Digitalisierung bietet Unternehmern große Vorteile. Sie ermöglicht es, Arbeitsabläufe zu vereinfachen und zu automatisieren. Gerade als Online-Shop-Betreiber solltest du darauf nicht verzichten – immerhin setzt du ja auch im Kerngeschäft auf Digitalisierung.

Das lexoffice Buchhaltungsprogramm für E-Commerce passt zu dir, wenn du die vorbereitende Buchhaltung für deinen Online-Shop digitalisieren möchtest, um Zeit und Geld zu sparen.

Diese Fakten über lexoffice solltest du kennen:

💡 Beim Buchhaltungsprogramm lexoffice für E-Commerce und andere Branchen handelt es sich um eine Cloud-basierte Software.

💡 Dadurch hast du immer und überall Zugriff auf deine Online-Shop-Buchhaltung.

💡 Die Software kann sich der Größe deines Shops und deinen Anforderungen perfekt anpassen.

💡 Es gibt verschiedene lexoffice-Pakete mit unterschiedlicher Funktionsvielfalt, was das Buchhaltungsprogramm für E-Commerce sehr beliebt macht.

💡 Das lexoffice Buchhaltungsprogramm ist sehr übersichtlich aufgebaut und fördert eine intuitive Bedienung.

💡 Die Software bietet ein hohes Maß an Automation und ist dadurch die perfekte Grundlage für deine digitale Buchhaltung im E-Commerce.

💡 lexoffice verfügt über eine DATEV-Schnittstelle, worüber dein Steuerberater bequem auf deine Belege und Buchungen zugreifen kann.

💡 Viele weitere praktische Tools sind mit lexoffice kompatibel. Dadurch kannst du deine Buchhaltung im Online-Shop automatisieren – zum Beispiel den Zahlungsabgleich.

💡 Shop-Betreiber, die über solide Grundkenntnisse in der Buchführung verfügen, können ihre vorbereitende Buchhaltung mit lexoffice zeitsparend selbst erledigen.

Sabine Zay vor Bürogebäude

Mit dem lexoffice Buchhaltungsprogramm für E-Commerce Zeit sparen

Als Expertin für Digitalisierung und Buchhaltung arbeite ich sehr gerne mit lexoffice. Ich erledige damit sowohl meine eigene vorbereitende Buchhaltung als auch die meiner Kunden. Durch viele praktische Funktionen und automatisierte Abläufe kann ich mit lexoffice besonders effizient vorgehen.

Für Online-Shop-Betreiber sind die Herausforderungen in der Buchhaltung besonders groß: Es gilt verschiedene Vertriebskanäle zu bündeln, Einnahmen abzugleichen und Struktur in die Buchhaltung zu bringen. Nur so gelingt es, den Überblick zu behalten, ohne unnötig viel Zeit zu verlieren oder Fehler zu machen.

Wenn auch du bei der Online-Shop-Buchhaltung Zeit sparen möchtest, kann ich dir das lexoffice Buchhaltungsprogramm für E-Commerce von Herzen empfehlen.

Du wünschst dir noch mehr tolle Tool-Tipps für E-Commerce und praktische Tricks, um deine Backoffice-Aufgaben vereinfachen zu können? In meinem Newsletter bekommst du genau das. Du solltest dich also auf jeden Fall in meine E-Mail-Liste eintragen, um nichts mehr zu verpassen!

Du möchtest mehr darüber erfahren,

wie du die Digitalisierung sinnvoll für dich einsetzen und deine Buchhaltung optimieren kannst?

lexoffice Buchhaltungsprogramm für E-Commerce: Zeit & Geld sparen

Die digitale Buchhaltung in lexoffice bietet viele Vorteile für dich. Viele Aufgaben nimmt dir lexoffice in Verbindung mit anderen Tools sogar komplett ab, weil du viele Bereiche der Buchhaltung automatisieren kannst. Das senkt die Fehleranfälligkeit deiner Buchhaltung und steigert deine Effizienz. So bleiben dir Zeit und Motivation, um deinen Online-Shop weiter ausbauen zu können.
Diese Funktionen helfen dir dabei, deine Zahlen schnell, korrekt und nachvollziehbar zu erfassen:

✔️ Mit der Software kannst du Belege schnell erfassen und sicher archivieren.

✔️ Die Scanfunktion ermöglicht es dir, auch analoge Belege bequem in die digitale Buchhaltung zu übernehmen.

✔️ Durch lexoffice-Banking kannst du all deine Businesskonten mit der Buchhaltung koppeln, um Umsätze automatisch zu buchen.

✔️ Dank Automatisierung kannst du Rechnungen automatisch erstellen und versenden – in Sekundenschnelle.

✔️ Du kannst deine Kunden, Produkte und Dienstleistungen über lexoffice verwalten.

✔️ Außerdem ist es möglich, Löhne und Gehälter in lexoffice abzuwickeln und dabei automatisch alle relevanten Meldungen zu generieren.

✔️ Umsatzsteuerpflichtig? Erstelle deine Umsatzsteuervoranmeldung automatisch in lexoffice und versende sie direkt an das Finanzamt.

✔️ Über das lexoffice-Dashboard behältst du stets den Überblick über deine Finanzen und anfallende Aufgaben.

✔️ Nutzt du lexoffice für E-Commerce, kannst du deinen Shop direkt mit lexoffice verbinden.

✔️ Weitere praktische Tools helfen dir dabei, das Buchhaltungsprogramm für E-Commerce noch effizienter zu nutzen.

Du möchtest wissen, welche Tools für E-Commerce ich dir neben lexoffice noch empfehle?

Sorgenfrei mit dem lexoffice Buchhaltungsprogramm für E-Commerce

In meinem Unternehmen betreue ich auch Online-Shop-Betreiber. Daher kenne ich die typischen Probleme, die gerade in Hinblick auf die Buchhaltung auftauchen. Möchtest du wissen, weshalb so viele Shop-Betreiber ihre vorbereitende Buchhaltung auslagern?

Weil ihnen Zeit oder Knowhow fehlen, um sie selbst zu erledigen. Gleichzeitig lehnen jedoch viele Steuerberater die Betreuung von Kunden aus dem E-Commerce ab. Das liegt daran, dass auch sie dabei schnell an ihre Kapazitätsgrenzen kommen. Trotz maximaler Digitalisierung im Vertrieb werden viele Aufgaben in der Buchhaltung manuell erledigt. Das muss nicht sein!

Meine Empfehlung:
Erleichtere dir selbst und auch deinem Steuerberater die Arbeit mit deiner E-Commerce-Buchhaltung. Verwende das lexoffice Buchhaltungsprogramm für E-Commerce, um Abläufe zu automatisieren und stets den vollen Überblick über deine Zahlen zu behalten.
Laptop auf Tisch vor einem Tal

Nie wieder ohne Buchhaltungsprogramm für E-Commerce

Du möchtest die Buchhaltung für deinen Online-Shop

☝🏻 nachvollziehbar

☝🏻 ordnungsgemäß

☝🏻 vollständig

☝🏻 digital

☝🏻 und vor allem zeitsparend erledigen?

Dann solltest du auf die passende Software setzen. Mit dem lexoffice Buchhaltungsprogramm für E-Commerce und mit Tools, die perfekt zu deinem Shop passen, steht diesem Wunsch nichts im Weg.
Sabine Zay mit Laptop in der Hand

Dir selbst fehlt die Zeit oder das Knowhow, um neue Software einzurichten und die vorbereitende Buchhaltung in lexoffice selbst zu übernehmen? Gerne unterstütze ich dich.

Wenn du möchtest, kannst du deine vorbereitende Buchhaltung für den Online-Shop auslagern – entweder komplett oder nur die Einrichtung der Programme. Wenn es um Fragen rund um das lexoffice Buchhaltungsprogramm für E-Commerce geht, bin ich deine Ansprechpartnerin!

Lass uns am besten gemeinsam herausfinden, wobei du Unterstützung benötigst und wie unsere Zusammenarbeit aussehen könnte.

Trage dich jetzt in den Newsletter ein und erhalte wertvolle Tipps zum Thema Buchhaltung & Digitalisierung.

Der Newsletter-/E-Mail-Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung über den Anbieter ActiveCampaign. Du erhältst Tipps und Tricks rund um die Themen Office Management sowie Consulting im Bereich Digitalisierung und Online-Marketing. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Starte jetzt mit deiner digitalen Buchhaltung mit lexoffice in nur 7 Tagen!

Der Newsletter-/E-Mail-Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung über den Anbieter ActiveCampaign. Du erhältst Tipps und Tricks rund um die Themen Office Management sowie Consulting im Bereich Digitalisierung und Online-Marketing. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.